beluga diving

Bildleistebeluga

Beluga Diving Ile Rousse

Die Tauchbasis von Hans und Gerda Berz befindet sich direkt am Ende des Hafens von Ile Rousse im Hotel "La Piètra". Hans und Gerda leiten die Basis bereits seit über 20 Jahren. Beide sind VDST TL 3, dadurch kann von ihnen jedes Brevet, bis zum Tauchlehrer abgenommen werden. Die Ausbildung wird nach den Richtlinien von CMAS/VDST durchgeführt. Desweiteren werden für Tauchgruppen auch Seminare in Unterwasserarchäologie und Unterwasserfotografie angeboten ( nur nach Absprache). Die Basis verfügt über 2 Tauchboote, den 13 Meter langen Trawler "Nyroca III" der 20 Tauchern viel Platz bietet. Und das 8 Meter Hartschalen Schlauchboot "Myriam" das bis zu zwölf Taucher, mit seinem 230 PS starken Aussenborder schnell an die Tauchplätze befördert. Es steht eine ausreichende Anzahl an Leihausrüstungen zur Verfügung.

Eine echte Besonderheit von MS Beluga ist die Nitroxausbildung . Als zur Zeit einzige deutschsprachige Tauchbasis auf Korsika bietet MS Beluga die Ausbildung zum Mischgastauchen an (ab CMAS**). Selbstverständlich kann die entsprechende Ausrüstung geliehen werden. Außerdem werden noch Kurse im Trimix Offshore Diving angeboten. Also genau das Richtige für "Teckis".

Wenn Ihr Kontakt zu Beluga Diving aufnehmen möchtet, dann benutzt einfach den Link zur Homepage oder schickt Eure Anfrage gleich per E-Mail.

www.Beluga-Diving.com

E-Mail an Beluga Diving

 

<<Zurück zur Übersichtskarte

 

info@korsika-diveguide.de